Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Weihnachtlich und stimmungsvoll

jd. Harsefeld. Am "Winterzauber"-Markt im Harsefelder Klosterpark beteiligen sich mehr als 50 Aussteller. Wo es sonst eher ruhig und beschaulich zugeht, wird am kommenden Wochenende ein geschäftiges und buntes Treiben herrschen: Der Harsefelder Klosterpark verwandelt sich am Samstag, 6. Dezember, und Sonntag, 7. Dezember, in eine weihnachtliche Marktmeile. Dort findet der "Winterzauber" statt. Rund 50 Aussteller bieten auf dem festlich beleuchteten Gelände ihre überwiegend selbstgemachten Arbeiten und Erzeugnisse an. Besonderes Highlight ist eine Feuershow am Samstagabend. Um 18 Uhr lässt die Feuer-Akrobatikgruppe "Spinning Area" aus Stade die Funken fliegen. Am Sonntag führt ein Motorsägen-Künstler vor, wie mit Hilfe des knatternden Ungetüms Kunstwerke aus Holz entstehen.

Ein Bummel über diesen Markt, zu dem das alte Gemäuer des historischen Amtshofs die passende Kulisse bildet, hat seinen ganz besonderen Zauber: Es duftet nach Waffeln und weihnachtlichen Gewürzen und der flackernde Schein von Kerzen oder Fackeln sorgt für ein stimmungsvolles Ambiente. Wer auf der Suche nach einem Präsent für den Gabentisch ist, sollte sich unbedingt bei den Ständen auf dem "Winterzauber" umschauen. Dort finden sich neben den verschiedensten Handarbeiten ausgewählte kunsthandwerkliche Produkte und individuell designte Stücke aus Holz oder Metall.

In kulinarischer Hinsicht hat der Harsefelder "Winterzauber" natürlich auch einiges zu bieten: Es gibt herzhafte Leckereien wie Kartoffelpuffer mit Apfelmus, geräucherte Forellen, griechische Speisen oder auch Nudelgerichte. Wem eher der Sinn nach Süßem steht, darf sich auf Schmalzkuchen, Marzipan, gebrannte Mandeln, Schokofrüchte oder Poffertjes freuen. Dazu passen als flüssige Ergänzung Glühwein, Apfelpunsch oder Eiergrog. Als Mitbringsel eignen sich auserlesenen Tee-Sorten oder Spiritousen aus der Region.

Auf dem "Winterzauber" richtet der Lions-Club seine traditionelle Tombola aus und die Gästeführerinnen bieten an ihrem Stand Produkte mit reichlich Lokalkolorit an. Natürlich kommen auch die Kinder auf ihre Kosten: Ein Karussell dreht unermüdlich seine Runden und der Weihnachtsmann ist mit einem prall gefüllten Sack voller Süßigkeiten unterwegs.

• Der "Winterzauber" im Harsefelder Klosterpark findet statt am Samstag, 6. Dezember, von 14 bis 20 Uhr und am Sonntag, 7. Dezember, von 12 bis 18 Uhr.