Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Absoluter Kampf der Tigers

Sebastian Möhrke jubelt nach dem Ausgleichstreffer (Foto: TUS)

Niederlage beim Tabellenführer der Regionalliga Nord /
Salzgitter Icefighter gegen Harsefeld Tigers 7:5


ig. Harsefeld. Vor dem Spiel ging es bei den Salzgitterfans nur um die Höhe der Tigers-Niederlage. Doch das Spiel lief anders, als es viele dachten. Mit ihrer besten Saisonleistung verloren die Tigers "nur 7:5" gegen den Tabellenspitzenreiter.

"Die Tigers boten absoluten Kampf und auch starke spielerische Akzente", lobte TuS-Pressesprecher Manfred Jesgarsch. Den Einsatz und die Leistungsbereitschaft belohnten denn auch die mitgereisten Harsefelder Anhänger mit Standing Ovations. Am Samstag, 20. Dezember 2014, treffen die Harsefeld Tigers um 19.30 Uhr im heimischen Superdome auf das nächste Topteam der Regionalliga, die Weserstars Bremen.