Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Eine ideale Trainingseinheit

Jonna lief mit ihrer Mutter (Foto: oh)

Frühlings-Waldlauf in Harsefeld war ein großer Erfolg

ig. Harsefeld. Die Organisatoren waren zufrieden: Fast 200 Teilnehmer nahmen am Harsefelder Frühlingslauf, zu dem erstmalig der TuS Harsefeld und der Lauftreff gemeinsam eingeladen hatten. "Der Frühlingsanfang wurde gewählt und ein Volltreffer gelandet", so Chef-Organisator Werner Klintworth.
Die Leichtathleten nutzten den Lauf als Auftakt für die Freiluftsaison. Für die Buxtehuder Triathleten war das Event eine ideale Trainingseinheit: Mit dem Rad nach Harsefeld. Dort laufen und wieder zurück mit dem Rad nach Buxtehude.
Mit ihren drei Jahren war Jonna Stock aus Ruschwedekl die jüngste Teilnehmerin. Die Nachwuchs-Leichtathletin lief in Begleitung ihrer Mutter 1.150 m.
"Wegen der zahlreichen positiven Rückmeldungen ist eine Wiederholung zum Frühlingsanfang 2015 geplant", so Klintworth.
Die Sieger in den Altersklassen: Max Schröter (BSV), Justus Tietjen (Stader Schwimmverein), Merle Schmidt (VfL Stade), Benno Duvenhorst (TuS Bargstedt), Laura Bach (TSV Wiepenkathen), Philip Kretz (Stader Schwimmverein), Claudia Jordan (ohne Verein).
Info: www.tus-harsefeld.de oder www.Lauftreff-Harsefeld.de