Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Landestitel für MTV Wangersen

Landestitel für MTV Wangersen (Foto: oh)
ig. Wangersen. Wangersens U14-Mädchen gewannen am vergangenen Wochenende in Ahlhorn die Landesmeisterschaft im Faustball.

„Zufrieden war ich auch anfangs nicht“, sagt Trainerin Katja Vosgerau. Zwar langte es gegen Hagenah zum 2:0, dann wurde der MTV aber vom TV Brettorf überrascht, der jeweils 14:12 und 11:9 gewann. Danch wurde es stets besser. Mit dem 2:0-Erfolg gegen den Elsflether TB schaffte Wangersen den Einzug ins Halbfinale. Die MTV-Mannschaft steigerte sich weiter, setzte sich glatt in zwei Sätzen mit 11:7 und 11:4 gegen Ahlhorn durch.

Der Final-Einzug gegen den ewigen Konkurrenten TV Jahn Schneverdingen war geschafft. Gab es bei den Bezirksmeisterschaften noch eine 1:2-Niederlage, so nahm Wangersen jetzt eindrucksvoll Revanche. Die Mädchen aus der Heide wurden mit 11:7 und 11:4 abgefertigt. Jetzt es zu den Regionalmeisterschaften nach Düsseldorf.