Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mächtige Gegner vor der Brust

Wieder eine Großchance für die Tigers (Foto: oh)

TuS-Tigers verlieren und treffen jetzt auf Wedemark


ig. Harsefeld. In den letzten Wochen hatten die Harsefeld Tigers mächtige Gegner vor der Brust. Das war am vergangenen Wochenende nicht anders: Die Regionalliga-Eishockey-Cracks trafen auf den Tabellenzweiten, Wedemark Scorpions, und verloren mit 3:7. "Das Endergebnis fiel zwei bis drei Tore zu hoch aus. Ein so großer Leistungsunterschied war im Spiel nicht erkennbar", sagt Tigers-Pressesprecher Manfred Jesgarsch.
Am Samstag, 1. März, trifft das TuS-Team um 19.30 Uhr im heimischen Superdome auf den Tabellenfünften SG SC Langenhagen / EC Wedemark. Jesgarsch: "Die Gäste haben eine sehr spielstarke Mannschaft, sind der Unterbau vom Meister der Oberliga Nord Hannover Scorpions."