Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Starke Mannschaften

„Budenzauber“ in Apensen / Sogar Bayern reisen an
ig. Apensen. Auch in diesem Jahr ist es dem TSV Apensen gelungen, trotz großer Konkurrenz in der Umgebung zum "9. Herrmann-Franke-Cup" ein starkes Fußball-Teilnehmerfeld präsentieren zu können. Termin und Ort: Samstag, 14. Januar, ab 13.30 Uhr in der Sporthalle "Am Soltacker" in Apensen. Acht Teams aus sechs unterschiedlichen Ligen nehmen teil: TSV Altusried/Krugzell, TuS Harsefeld II, FC Este, VSV Hedendorf/Neukloster II, TSV Eintracht Immenbeck, JSG Apensen/Harsefeld U18, TSV Apensen II und TSV Apensen I.
"Besonders freuen wir uns, dass wir unsere Fußballfreunde aus Bayern, den TSV Altusried/Krugzell, wieder in Apensen begrüßen können", so der Zweite TSV-Vorsitzende, Oliver Drechsel. Gespielt wird in zwei Gruppen mit anschließendem Halbfinale und Platzierungsspielen. Drechsel: "So bekommen unsere Zuschauer 18 tolle und sicherlich auch spannende Turnierspiele zu sehen. Außerdem werden der beste Torwart, bester Spieler und der Torschützenkönig des Turniers geehrt."