Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Tigers an der Spitze

TuS-Tigers besiegen den Tabellenführer / Timmendorf reist an


Die Harsefelder Eishockey-Tigers besiegten am vergangenen Wochenende den Spitzenreiter der Regionalliga, HSV 1b, mit 6:1 und setzen sich an die Tabellenspitze.
Der TuS war als Tabellenzweiter angereist, spielte schnelles und körperbetontes Eishockey. Im letzten Abschnitt setzte Gastgeber HSV alles auf eine Karte, bekam ein leichtes spielerisches Übergewicht, konnte aber auch beste Chancen nicht nutzen. Als die Tigers in der 55. Minute durch Benjamin Grabowski das 6:1 erzielten, war das Spiel gelaufen. Nach dem Schlusspfiff hörte man von den 50 mitgereisten Fans nur noch "Spitzenreiter, Spitzenreiter, hey, hey!" Das nächste Spiel bestreiten die Tigers am Samstag, 12. Dezember, um 19.30 Uhr Uhr im heimischen Superdome gegen den Timmendorf 1b Storm.