Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

TuS Harsefeld an der Spitze

ig. Harsefeld. Fußball-Landesligist TuS Harsefeld führt nach dem 4:0 gegen den FC Verden 04 wieder die Tabelle an. Rang zwei besetzt Hagen/Uthlede mit gleicher Punktzahl, aber einer schlechteren Tordifferenz. Beide Teams verfügen mit jeweils 30 Punkten aktuell vier Zähler Vorsprung auf die Verfolger Eintracht Celle und Etelsen. Kreiskonkurrent SV Drochtersen/Assel II kassierte beim Aufsteiger TV Meckelfeld eine 0:2-Niederlage, rutscht in der Tabelle auf Platz zehn ab. Kommentar des Trainers Hannes Schulz: "Nicht schlecht gespielt." Aber die Effizienz habe gefehlt. Drochtersen sei spielerisch besser gewesen, so TVM-Liga-Manager Karlheinz Rüdiger. "Wir haben aber kämpferisch bravourös dagegen gehalten." D/A II trifft am Sonntag, 13.November, im Heimspiel um 14 Uhr auf Treubund Lüneburg. TuS muss schon am Samstag auswärts ran. Der Gegner ist Etelsen.