Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

TuS Harsefeld Tigers starten in die Saison 2013/2014

Starten in die neue Saison - Verbandsliga- und Landesliga-Team des TuS Harsefeld (Foto: oh)

Viele neue hungrige TuS-Spieler

ig. Harsefeld. Der TuS Harsefeld bietet für die neue Saison sieben Teams auf. Die jüngsten Kufenflitzer ab Jahrgang 2008 unter Trainer Jens Wolfram spielen im norddeutschen Turnierbetrieb. Bei den Kleinsten steht der Spielspaß im Vordergrund. „Siegen ist zwar schön, aber in der Einstiegsphase nicht so wichtig“, betont der Coach. Bei den "Kleinschülern" - ebenfalls trainiert von Wolfram - zählt schon die Leistungsorientierung. "Zwar wird hier noch im Turniermodus gespielt, aber in der zweiten Saisonhälfte geht es dann über das ganze Eishockeyfeld", so der Übungsleiter. Die Knaben bilden mit Spielern des ETC Timmendorf eine Gemeinschaft, um sich mit einer ausreichenden Spielstärke dem Spielbetrieb stellen zu können. Geleitet wird das Team von TuS-Ikone Vladi Vasek.
Im Herrenbereich sind die Aufgaben für die beiden Ligen-Mannschaften nicht leichter geworden. Wieder einmal haben die Landesverbände Bremen, Hamburg, Schleswig Holstein und Niedersachsen die Ligen-Struktur verändert. Diese Entscheidung führt für die 1. Herrenmannschaft zu einem Zwangsaufstieg in die Regionalliga. „Wir werden gegenüber der letzten Saison gleich mit sechs höher spielenden Mannschaften aus dem Vorjahr konfrontiert“, so Trainer Axel Förster. Für den Coach kein dramatisches Problem. „Bei uns gibt es viele neue hungrige Spieler."
Die Rückkehrer Erik Wolfram (HSV), Björn Müller (Vojens, DK), Gordon Lisch (HSV), Philipp Bergmann (Crimmitschau) und die Neuzugänge Spittkau und Säland (beide vom Ortsrivalen Harsefelder EC) wollen ihren Fans wieder spannende Eishockeyspiele in der Harsefelder Eishalle bieten. Bei den Landesliga-Tigers 1b bleibt die Zielsetzung bestehen: junge Spieler an die Erste heranführen.
Harsefeld sucht Nachwuchs-Spieler im Schüler- und Knabenbereich. Info: www.harsfeldtigers.de, Tel. 04164 - 1203