Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wangersen holt viermal Gold

Janne Meyer kann schon gut mit dem Ball umgehen (Foto: oh)

MTV Wangersen bester Verein beim eigenen Jugend-Turnier

ig. Wangersen. Der Faustball-Nachwuchs kam aus Selsingen, Essel, Düdenbüttel, Oldendorf und Hagenah: 32 Jugendteams aus sechs Vereinen beteiligten sich am traditionellen Faustball-Jugendturnier des MTV Wangersen.
In der Ahlerstedter Sporthalle wurde in sieben verschiedenen Jugendklassen um Medaillen und Urkunden gekämpft. Am erfolgreichsten war der Gastgeber selbst: Der MTV-Nachwuchs holte viermal Gold, viermal Silber und dreimal Bronze, stellte aber auch mit 16 Mannschaften die meisten Teilnehmer.
Gute Ergebnisse erzielte auch der MTSV Selsingen mit zweimal "Gold". Der TSV Essel überzeugte mit Silber und Bronze. Die Turnier-Organisatoren freuten sich über die große Beteiligung: „Das Turnier wird es auch im nächsten Jahr wieder geben."