Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ein Traum von einem Haus: Die Firma "Schlüter Bauregie SB" eröffnet neuen Musterhauspark in Dollern

Wann? 11.08.2013 14:00 Uhr bis 11.08.2013 18:00 Uhr

Wo? Musterhauspark Schlüter Bauregie SB, Hirschgang 31-33, Dollern DE
Traumhaft schön: das „Helios“-Haus im neuen Musterhauspark
 
Das „Helios 2 plus“ - Haus bietet einen großzügig gestalteten und lichtdurchfluteten Wohn- und Essbereich
Dollern: Musterhauspark Schlüter Bauregie SB | jd. Harsefeld.Wer von den eigenen vier Wänden träumt, sollte sich diese Adresse unbedingt notieren: In Dollern (bei Stade), Hirschgang 31, steht bereits das absolute Traumhaus. Dort hat das Harsefelder Bauregie-Unternehmen „Schlüter Bauregie SB“ ein Musterhaus errichtet, das die Träume von angehenden Häuslebauern in jeder Hinsicht wahr werden lässt. Das Einfamilienhaus vom Typ „Helios 2 plus“ ist das erste von drei Gebäuden im neuen Musterhauspark, den die Firma am morgigen Sonntag, 11. August, einweiht. Zwischen 14 und 18 Uhr sind Besucher herzlich eingeladen, sich umzuschauen und mit einem Gläschen Sekt auf den „Neubau“ anzustoßen.

Getreu dem Firmenmotto „Wir realisieren Lebens(t) räume“ setzt „Schlüter Bauregie SB“ beim schlüsselfertigen Bauen höchste Qualitätsmaßstäbe hinsichtlich Material und Ausführung. Eine Festpreisgarantie sorgt dafür, dass es später kein böses Erwachen hinsichtlich der Kosten gibt. „Wir begleiten unsere Kunden auf dem Weg zum Traumhaus Schritt für Schritt und stehen ihnen mit Rat und Tat zur Seite“, verspricht Architekt Arne Lindemann, der gemeinsam mit Sven Oelkers das Unternehmen leitet.

Von der ersten Ideenskizze über die Erstellung der Baupläne bis zur termingerechten Schlüsselübergabe: Bei „Schlüter Bauregie SB“ steht die persönliche Betreuung der Kunden in jeder Phase des Bauvorhabens im Vordergrund: „Uns ist besonders wichtig, dass sich die Bauherren mit ihren Vorstellungen wiederfinden“, erklärt Arne Lindemann.

Das Programm der Harsefelder Bauregie-Firma bietet die verschiedensten Haustypen, die hinsichtlich Raumaufteilung und Ausführung ganz auf die individuellen Wünschen der Kunden abgestimmt werden können. „Es ist beispielsweise kein Problem, wenn Innenwände anders gezogen werden sollen“, meint Arne Lindemann. Solche Änderungen an den vorgegebenen Plänen im Katalog sind grundsätzlich kostenlos - sofern das gesamte Bauvolumen dadurch nicht umfangreicher wird. Auch das Erbringen von Eigenleistungen ist möglich. Diese werden zu äußerst fairen Konditionen abgerechnet - angelehnt an die Vergütung, die ein Handwerker für die jeweilige Leistung erhalten würde.

Bei der Ausführungen der Baumaßnahmen setzen Arne Lindemann und Sven Oelkers auf Kooperationspartner aus der Region. Die meisten Handwerksbetriebe, mit denen „Schlüter Bauregie SB“ zusammenarbeiten, haben ihren Sitz in Harsefeld oder in der näheren Umgebung. Mit vielen Firmen besteht eine langjährige Partnerschaft.

„Eine Erfolgsgeschichte“

Nicht ohne Grund wird im neuen Musterhauspark der Firma „Schlüter Bauregie SB“ als erstes ein Haus des Typs „Helios 2 plus“ eingeweiht: Das Einfamilienhaus mit einer Wohnfläche von rund 152 Quadratmetern gilt als „Verkaufsschlager“ im Programm des Harsefelder Bauregie- Unternehmens. „Dieses Haus ist der Renner bei unseren Kunden - und das seit Jahren“, sagen die Geschäftsführer Arne Lindemann und Sven Oelkers.

Das „Helios 2 plus“ zeichnet sich zum einen durch ein hervorragendes Preis-Leistungs- Verhältnis aus, denn viele Extras wie Fußbodenheizung oder Rollläden sind bereits im Grundpreis enthalten. Zum anderen besticht das Haus durch seine interessante Architektur und attraktive bauliche Details. So bietet beispielsweise ein zur Terrasse hin herausgezogener Wintergarten den idealen Standort für einen lichtdurchfluteten Essbereich im offenen Übergang vom Wohnzimmer zur Küche.

Auch im Dachgeschoss werden architektonische Akzente gesetzt: An den beiden Giebelseiten sorgen bodentiefe Fenster mit französischen Balkonen für ein charmantes Flair und verleihen der Hausfassade das gewisse Etwas. Zudem ist das „Helios 2 plus“ äußerst familienfreundlich: Es ist ausreichend Platz für drei Kinderzimmer vorhanden.

Es gibt also viele gute Gründe, sich für ein „Helios“-Haus zu entscheiden. Und dieser zeitlos moderne Haustyp, der seit rund einem Jahrzehnt angeboten wird, hat von seiner Attraktivität nichts eingebüßt: Das „Helios“-Haus wurde in seinen verschiedenen Varianten bislang mehr als 150 mal gebaut. „Das ist eine echte Erfolgsgeschichte“, meint Arne Lindemann: „Mit diesem Haus haben wir genau den Nerv der Kunden getroffen.“

Die Kunden haben die Wahl: Die Firma „Schlüter Bauregie SB“ bietet eine breite Material-Palette

Schlüsselfertiges Bauen heißt längst nicht mehr, dass Häuslebauer mit einer Standardausführung Vorlieb nehmen müssen. Egal, ob es um die Gestaltung der Fassade oder die Ausstattung der Wohn- und Sanitärräume geht: Zum Festpreis-Angebot der Firma „Schlüter Bauregie SB“ gehört die freie Auswahl aus einem umfangreichen Materialprogramm, das ausschließlich qualitativ hochwertige Markenfabrikate umfasst.

Viel Erfahrung in der Bauleitung

Der Schwerpunkt der Tätigkeit von „Schlüter Bauregie SB“ liegt im Elbe- Weser-Dreieck und in der südlichen Hamburger Metropolregion. Dort genießt die Firma einen exzellenten Ruf als zuverlässiger und kompententer Partner für Bauherren. Diese können in jedem Stadium ihres Bauvorhabens - von der Ideenfindung über die Planung bis zur Umsetzung - auf die Erfahrung und die fachliche Qualifikation des „Schlüter“-Teams zählen.

Auf den Baustellen schaut der Chef persönlich nach dem Rechten: Geschäftsführer Arne Lindemann, der auf eine 20-jährige Berufserfahrung als Architekt zurückblicken kann, übernimmt stets die Bauleitung vor Ort. Arne Lindemann steht für ein unverbindliches Beratungsgespräch gern zur Verfügung.

Terminvereinbarungen unter Tel. 0 41 64 - 81 44 18.