Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Geld kommt kirchlicher Jugendarbeit zugute

Scheckübergabe im Show-Garten des Blumenhauses Allers: Pastor Gerald Flade (re.) freut sich über die Spende (Foto: oh)
jd. Harsefeld. Familie Allers freut sich über gelungenes Fest. Anfang Mai stieg die wohl größte "Gartenparty", die Harsefeld je gesehen hat: Das Blumenhaus Allers feierte das 90-jährige Firmenjubiläum. Rund 3.000 Gäste kamen, bestaunten den neuen Show-Garten der Firma Gardentic und waren begeistert von dem tollen Programm, das die Familie Allers auf die Beine gestellt hatte.
"Es war ein schönes Fest", sagen Ilse und Ludwig Allers. Die beiden danken allen, die sich an der Ausrichtung beteiligt haben - vor allem den vielen ehrenamtlichen Helfern, wie den Landfrauen. Diese verkauften am Festwochenende selbstgebackenen Kuchen. Dabei kamen 900 Euro zusammen. Die Summe wurde jetzt in Form eines Schecks dem Harsefelder Pastor Gerald Flade überreicht. Die Gemeinde kann das Geld gut für die Jugendarbeit gebrauchen.