Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

47-jähriger Sattelzugfahrer mit 2,1 Promille unterwegs

bim/nw. Hollenstedt. Mit über 2,1 Promille zog am vergangenen Sonntagabend eine Polizeistreife der Autobahnwache Sittensen einen 47-jährigen Kraftfahrer aus dem Verkehr. Aufgefallen war der litauische Sattelzug, weil er gegen 23.30 Uhr auf der A 1 im Bereich Hollenstedt starke Schlangenlinien fuhr. Nach einer Blutprobe wurden der Führerschein sowie die Fahrzeugschlüssel des Fahrers einbehalten. Da ihm vorerst für längere Zeit das Fahren im Bundesgebiet verboten ist, musste er bis zum Eintreffen eines Ersatzfahrers mit der Weiterreise warten. Außerdem musste er eine Sicherheitsleistung in Höhe von mehreren hundert Euro zahlen.