Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Randalierender Flüchtling in Hollenstedt

mum. Hollenstedt. Freitagnacht randalierte ein Bewohner (37) der Flüchtlingsunterkunft an der Wohlesbosteler Straße in Hollenstedt und bedrohte dabei einen Mitbewohner (40) mit einem Messer. Der Mann verletzte niemanden. Der Randalierer wurde von der Polizei zu einem Arzt gebracht und in eine psychiatrische Klinik eingewiesen.