Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Segelflieger musste notlanden

Auf diesem Acker landete der Segelflieger (Foto: polizei)
mi. Egestorf. Ein Segelflieger musste am vergangenen Freitag auf einem Kartoffelacker an der A7 bei Egestorf notlanden. Der Grund war eine schlechte Thermik so dass dem Flugzeug der Auftrieb fehlte. Durch die Notland gab es keine Verletzten auch der Pilot überlebte die Landung unverletzt.