Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Beschwingter Neujahrsempfang

Stießen gemeinsam an: vorne: Samedin Asani, Rita Ebeling und Helga Gleisenstein vom Heimbeirat, hinten: die Betreuungsfachkräfte Steffi Johannsmann und Christina Kahle,sowie die Pflegedienstleitung Katharina Maciejewski
gb. Hollenstedt. Mit seinem traditionellen Neujahrsempfang startete das Seniorenzentrum Kuurs Hoff in das Jahr 2015. Zu der beschwingten Feier machten zahlreiche Gäste aus Politik und Vereinen, unter ihnen Samtgemeindebürgermeister Heiner Albers und eine Abordnung des Schützenvereins, der beliebten Einrichtung ihre Aufwartung.
Bei Live-Musik, Sekt und Häppchen, einem Meer aus Blumen und einer Bildershow, die die schönsten Ereignisse des vergangenen Jahres Revue passieren ließ, sah man viele strahlende Gesichter. Grund zur Freude hat auch Einrichtungsleiter Samedin Asani. Er ist besonders stolz darauf, dass der Kuurs Hoff auch in 2014 wieder alle Prüfungen mit der Bestnote „sehr gut“ bestanden hat. Auch das Personal blieb zur Freude Asanis dem Haus treu. „Die Qualität unserer Einrichtung und die Zufriedenheit unserer Bewohner liegt uns besonders am Herzen“, so Asani. Dass dieser hohe Anspruch auch weiter in die Tat umgesetzt wird, daran hat im Kuurs Hoff niemand Zweifel.