Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Grusel, Sport und Kreatives

Tolles Herbstferienprogramm bietet jede Menge Unterhaltung für Kids

gb. Hollenstedt. Ein tolles Programm für die Herbstferien hat der Hollenstedter Förderverein Jugendtreff auf die Beine gestellt. Kinder und Jugendliche ab der fünften Klasse können sich dabei auf 18 verschiedene Angebote freuen. An Ausflügen stehen in diesem Herbst drei Fahrten nach Hamburg an. Am Mittwoch, 9. Oktober, geht es zum neuen Hamburg Musical „Linie S 1“ ins St Pauli Theater. Gruselig wird es beim Besuch des Hamburg Dungeon am Freitag, 11. Oktober, und dem vorangestellten Abstecher in das Wachsfigurenkabinett. In der zweiten Ferienwoche geht es Mittwoch, 16. Oktober, in das Schwarzlichtviertel. Das bedeutet Minigolf einmal ganz anders in einer geheimnisvoll leuchtenden Schwarzlichtwelt mit anschließendem Austoben im „Rabatzz“. Auch für künstlerisch interessierte Kinder und Jugendliche ist etwas dabei. So gibt es Kurse zu Serviettentechnik, Acrylmalerei, Töpfern und Schnitzen. Wer es lieber sportlich mag, ist bei den Schwimmkursen oder den Schnupperstunden im Fußball und Handball gut aufgehoben. Momentan gibt es noch freie Plätze in allen Kursen. Das komplette Programm steht unter www.jugendtreff-hollenstedt.de zum Downloaden zur Verfügung. Nähere Infos gibt es auch bei Nina Zöllner unter der Tel.: 0178-23 76 033.