Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Jetzt kann Weihnachten kommen

Haben eine sehr sehenswerte Adventsfloristik-Ausstellung organisiert: Monika Laser und Rita Oelkers

Adventsfloristik-Ausstellung auf Hof Oelkers lockte viele Besucher an / Veranstaltungsprogramm ist da.

mum. Wenzendorf. Paula Sievers war ganz hin und weg. Mitten in der großen Festhalle auf Hof Oelkers drehte sich ein Kinderkarussell. "Damit habe ich ganz sicher nicht gerechnet", freute sich die neunjährige Kakenstorferin, die mit ihrer Mutter Christiena nach Wenzendorf gekommen war, um sich weihnachtliche Deko-Ideen zu holen. Doch bevor das Mädchen ein paar Runden drehen durfte, gönnten sich Mutter und Tochter eine leckere Buchweizentorte. So wie Paula und Christiena Sievers zog es am Wochenende zahlreiche Besucher zu Oelkers. Erstmals hatte Inhaberin Rita Oelkers die Festhalle miteinbezogen. Im Zuge einer Adventsfloristik-Ausstellung gab es Schönes, so weit das Auge reichte.
"Zum Auftakt wollten wir unseren Kunden eine möglichst große Auswahl präsentieren", so Rita Oelkers. Das ist gelungen. Doch in den kommenden Tagen und Wochen bis zum 24. Dezember lohnt sich der Weg nach Wenzendorf auch weiterhin. Eine riesige Auswahl an Weihnachtsdeko und natürlich tolle Geschenkideen warten. Besonders beliebt sind übrigens die in der eigenen Hofküche zubereiteten Gerichte zum Mitnehmen. Ob Hochzeitsuppe oder Rouladen - für jeden Geschmack ist etwas dabei.
Übrigens: Bevor der eigentliche Tannenbaum-Verkauf startet, gibt es schon jetzt wieder Dekorationsbäume (bis zu acht Metern) für den privaten und geschäftlichen Bedarf.
Besonders begehrt war am Wochenende ein Hof Oelkers-Erzeugnis, das es sogar kostenlos gab. Seit ein paar Tagen liegt das Jahresprogramm 2017 druckfrisch vor. "Viele Kunden kaufen schon jetzt Karten für Veranstaltungen im Frühjahr, um sie zu Weihnachten zu verschenken", sagt Rita Oelkers. Für die Unternehmerin sind die gut besuchten Veranstaltungen ein schönes Kompliment. Immerhin investiert sie sehr viel Zeit in die Auswahl der Künstler und Veranstaltungen.
• Mehr Informationen gibt es im Internet unter www.hof-oelkers.de. Dort gibt es auch den Veranstaltungskalender zum download.