Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Vom Schützen- bis zum Bürgerkönig: Die Schützen in Moisburg ermitteln ihre neuen Würdenträger

Wann? 13.06.2014 15:30 Uhr

Wo? Schützenfest, Auf dem Damm, 21647 Moisburg DE
Haben den Moisburger Schützenverein würdevoll repräsentiert: König Helmut Kaluza mit seinen Adjutantenpaaren Nina Benecke-Brandt und Marc Brandt (lins) sowie Reiner Jander und Karin Ahlfeld (re.) (Foto: Schützenverein Moisburg)
Moisburg: Schützenfest | Mit dem Schützenfest in Moisburg verabschieden die Schützen ihre amtierenden Würdenträger rund um den Schützenkönig Helmut Kaluza. Im Rahmen der sportlichen Schießwettkämpfe ermitteln die Vereinsmitglieder ihre neuen Majestäten.
Unter den Gästen, die keinem Schützenverein angehören und mindestens 18 Jahre alt sind, wird am Samstag, 14 bis 18 Uhr, der neue Bürgerkönig ermittelt. Dieser wird dann dem amtieren Bürgerkönig Carsten Knapp aus Appel abzulösen. Geschossen wird mit Hilfestellung der Standaufsicht in der Disziplin Kleinkaliber 50 m Brustwehr.
Als Gewinne werden Geldpreise ausgegeben.

Beste Dame ist auch Kreiskönigin
Die amtierende Beste Dame Anja Koch führt nicht nur die Damen-Freihandabteilung des Schützenvereins an, sondern wurde auch zur Kreiskönigin 2013/14 proklamiert. Beim Kreisköniginnenschießen in Dibbersen setzte sie sich mit einem Teiler von 157,4 gegen ihre Mitbewerber durch.

Der Festablauf zum Schützenfest
Freitag, 13. Juni
15.30 Uhr: Sammeln der Jungschützen, Schützen und Schützinnen sowie des Spielmannzuges im Schießstand
16 Uhr: Abmarsch zum Abholen der Fahnen (Hollenstedter Str., Auf dem Damm)
16.30 Uhr: Abmarsch zum Abholen des Königs „Helmut der Treffsichere“, (Auf dem Damm, Hollenstedter Str., Festplatz)
17.30 Uhr: Umzug durch Moisburg, (Alten Weden, Dorfstr., Twiete, Immenbecker Str., Dorfstr., Auf dem Damm, - Kranzniederlegung -, Auf dem Damm, Rahmstorfer Str., Staersbecker Weg, Festplatz
19.30 Uhr: Königsessen
22.30 Uhr: Abmarsch zum Zapfenstreich
23 Uhr: Großer Zapfenstreich vor dem Amtshaus
23.30 Uhr: Abmarsch zum Festplatz
23.45 Uhr: Kommers im Festzelt

Samstag, 14. Juni
12.30 Uhr: Sammeln der Jungschützen, Schützen und Schützinnen sowie des Spielmannzuges im Schießstand
13 Uhr: Abmarsch zum Amtshaus
13.15 Uhr: Sammeln der Kinder vor dem Amtshaus
13.30 Uhr: Abmarsch mit den Kindern zum Festplatz
14 Uhr: Kinderschützenfest, Beginn des Schießens für Jungschützen, Schützen und Schützinnen sowie Spielmannszug, Bürgerkönigsschießen
15 Uhr: Stimmungs- und Unterhaltungsmusik im Festzelt, Kaffee- und Kuchentafel
19.30 Uhr: Sammeln der Jungschützen auf dem Festplatz
20 Uhr: Proklamation (Vogel-, Jungschützen- und Bürgerkönig)
20.30 Uhr: Zeltdisco, -Eintritt frei-

Sonntag, 15. Juni
9 Uhr: Sammeln zur Hänseltour beim Feuerwehrgerätehaus in Daensen
10 Uhr: Abmarsch zum Festplatz: Zum Lehmfeld, Nindorfer Weg, Kasperstr., A. d. Berge, Dorfstr., Auf dem Damm, Hollenstedter Str., Festplatz
10 Uhr: Frühstück der Damen-Freihand-Abteilung im Schießstand
12 Uhr: Katerfrühstück im Festzelt
13 Uhr: Schießen auf allen Ständen (Königsschießen)
15 Uhr: Kaffee und Kuchen im Festzelt-
15.30 Uhr: Proklamation (Kinderkönigs- und Prinzenpaar) und Preisverteilung zum
Kinderschützenfest
19.30 Uhr: Proklamation
20.30 Uhr: Schützenball im Festzelt, Eintritt frei