Mitja Schrader

1 Bild

Museum in Hollenstedt zeigt Ausstellung zur japanischen Teezeremonie

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 15 Stunden, 32 Minuten

mi. Wohlesbostel. Ein Stück japanische Kultur erleben, das können Besucher der faszinierenden Ausstellung „Schönheit der Stille – die Ästhetik der japanischen Teezeremonie“, die derzeit im Museum für Asiatische Kultur in Hollenstedt (Wohlesbostel) zu sehen ist. Das Museum präsentiert ausgewählte Objekte aus vielen Jahrhunderten, aus vielen Materialien, mit vielen Verwendungszwecken. Von der kulturell extrem bedeutenden...

2 Bilder

Viel Aufwand kaum Nutzen! Grüne: "Ehrenamtskarte ist ein Rohrkrepierer."

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 4 Tagen

mi. Hollenstedt. In der Samtgemeinde Hollenstedt wird es keinen freien Eintritt für aktive Feuerwehrleute ins Freibad geben. Stattdessen will die Samtgemeinde sich am Landesprojekt „Ehrenamtskarte“ beteiligen und so allen ehrenamtlich Tätigen, die eine solche Karte erhalten, freien Eintritt gewähren. Die Entscheidung kam in einer Kampfabstimmung zustande - Verwaltung und Feuerwehr hätten sich eine andere Lösung gewünscht. Im...

3 Bilder

8.000 Kilometer rund um die Ostsee - Teams aus der Nordheide sind beim Baltic Sea Cicle dabei

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 5 Tagen

mi. Buchholz/Stelle. Vier Männer, zwei Autos und das große Abenteuer: Zwei Teams aus dem Landkreis Harburg nehmen am Baltic Sea Circle teil, einer 8.000-Kilometer-Rallye, die am Hamburger Fischmarkt startet und von dort einmal um die Ostsee bis zurück in die Hansestadt führt. Der Trip ist für die Teilnehmer nicht nur ein einmaliges Erlebnis, sondern dient auch einem guten Zweck. Ein mindestens 20 Jahre altes Auto, keine...

2 Bilder

Wenn spontane Hilfe teuer wird - Helferin, die im Halteverbot stand, muss zahlen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 5 Tagen

mi. Buchholz. Die Situation kennt wohl fast jeder: Ein Kind ist mit dem Fahrrad gestürzt, eine alte Dame auf glatter Straße ausgerutscht, sprich: Ein Mitbürger braucht Hilfe. Wer in diesen Momenten eingreift, denkt nicht lange nach, er handelt. Doch Vorsicht: Zu viel Spontaneität beim Engagement für einen Mitbürger kann teuer werden. Das musste jetzt Ursula B. aus Buchholz erfahren. Die Situation: Eine Seniorin droht auf...

1 Bild

Mehr Fördergeld für den Bau von Sozialwohnungen

Mitja Schrader
Mitja Schrader | vor 5 Tagen

(mi). Das dürfte sowohl Kritiker als auch Befürworter der Kommunalen Wohnungsbausgesellschaft im Landkreis Harburg interessieren: Das Land Niedersachsen verbessert die Fördermöglichkeiten für den Bau von Sozialwohnungen. Wie Sozialministerin Cornelia Rundt mitteilte, erhalten Investoren auf ihre Förderdarlehen rückwirkend zum 1. Januar dieses Jahres einen Tilgungszuschuss von 15 Prozent. Außerdem erhöht das Land auch die...

1 Bild

130 Hektar für Windkraft in der Samtgemeinde Hollenstedt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 18.04.2017

mi. Hollenstedt. Fünf neue Aufstellungsgebiete für Windkraftanlagen, sogenannte Windvorranggebiete, entstehen im Zuge der Umsetzung des Regionalen Raumordnungsprogramms (RROP) in der Samtgemeinde Hollenstedt. Außerdem werden zwei vorhandene Standorte beibehalten und teilweise erweitert. Eine entsprechende Änderung des Flächennutzungsplans brachte jetzt die Samtgemeinde Hollenstedt auf den Weg. Die Entscheidung, die...

1 Bild

Lizenz für Mittagessen in Kindergärten neu vergeben - ein Anbieter für alle Kitas

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 18.04.2017

mi. Hollenstedt. Das dürfte Eltern aus Regesbostel freuen: Der nicht-öffentlich tagende Samtgemeinde-Ausschuss der Samtgemeinde Hollenstedt hat jetzt einstimmig beschlossen, den Auftrag für die Mittagsverpflegung in den Kindertagesstätten der Samtgemeinde an die Firma „Apetito“ zu vergeben. In der Vergangenheit hatten sich Eltern der Kita in Regesbostel mehrfach über die Qualität des Essens dort beschwert. Es sei nicht...

1 Bild

Feuerwehr Halvesbostel hatte 2016 nur drei Einsätze

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 18.04.2017

mi. Halvesbostel. 2016 war ein sehr ruhiges Jahr für die Brandschützer der Freiwilligen Feuerwehr Halvesbostel. Nur dreimal mussten die Retter aus der kleinen Gemeinde zu Einsätzen ausrücken, berichtete Ortsbrandmeister Thomas Brümmer auf der Jahreshauptversammlung der Wehr. Zweimal wurde die Feuerwehr demnach zu sogenannten technischen Hilfeleistungen angefordert. Beim dritten Einsatz handelte es sich um eine...

1 Bild

Beim "Schnulleralarm" werden Teenagerinnen zu Mamis auf Zeit

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 14.04.2017

mi. Hollenstedt. Müde reibt sich Alina (16) die Augen, in ihrem Arm liegt ein kleines Bündel, ab und an hört man ein zufriedenes Glucksen. „Die letzte Nacht ist er alle zweieinhalb Stunden aufgewacht und hat nur gebrüllt“, seufzt die Schülerin. Was sich anhört wie aus einer Dramaserie über Teeniemütter, ist in Wirklichkeit ein Präventionsprojekt für Schüler. „Er“ ist kein echtes Kind, sondern ein sogenannter Babysimulator,...

6 Bilder

Die Haus & Garten WELT - die Messe für Eigenheimbesitzer

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 13.04.2017

Wenzendorf: Hof Oelkers | mi. Hollenstedt. Wenn der Frühling sich ankündigt , erwacht auch der Garten wieder zum Leben plötzlich gibt es tausend Möglichkeiten zum Gestalten, Pflanzen, Sanieren, Bauen und Dekorieren. Ideen, Produkte und Neuheiten rund um Haus und Garten finden Eigenheimbesitzer auf der Messe „Die Haus & Garten WELT. Am Samstag und Sonntag 22/23 August auf dem Hof Oelkers (Klauenburg 6) in Hollenstedt. Jeweils von 10 bis 17 Uhr...

2 Bilder

Doch nicht reif für die Abrissbrine - Sanierungskonzept für Kindergarten Hollenstedt vorgestellt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.04.2017

mi. Hollenstedt. mi. Hollenstedt. Lohnt sich eine Sanierung? Bisher war man in der Samtgemeinde Hollenstedt davon ausgegangen, dass der Kindergarten in der Jahnstraße 4 (Baujahr ca. 1970) an der Glockenbergschule in Hollenstedt durch einen Neubau an anderer Stelle ersetzt werden muss. Jetzt hat allerdings der Architekt Arne Lindemann im Bauausschuss ein Sanierungskonzept für das Gebäude vorgestellt, das weitaus günstiger...

1 Bild

Chlorgasaustritt und Großbrand - Bilanz der Samtgemeinde-Feuerwehr Hollenstedt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 11.04.2017

mi. Hollenstedt. Zu insgesamt 167 Einsätzen rückten die Brandschützer der smi. Hollenstedt. Zu insgesamt 167 Einsätzen rückten die Brandschützer der sieben Ortsfeuerwehren der Samtgemeinde Hollenstedt im vergangenen Jahr aus. Dabei handelt es sich um 116 technische Hilfeleistungen und 51 Brandeinsätze. Diese Zahlen nannte Gemeindebrandmeister Carsten Beneke auf der Jahreshauptversammlung der Samtgemeinde-Feuerwehr....

1 Bild

War das Wasser gefährdert? Fracking-Gegner beunruhigt über Vorfall aus dem Jahr 2009

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 08.04.2017

mi. Landkreis. „War unser Wasser gefährdet, wurde es verunreinigt?“ Das will die Bürgerinitiative „Kein Fracking in der Heide“ mit einer Anfrage an die Untere Wasserbehörde des Landkreises Harburg herausfinden. Der Grund ist ein Zwischenfall, der sich bei Ölförderarbeiten im Jahr 2009 in den Ölbohrfeldern in Meckelfeld und Sottorf zugetragen haben soll und von dem die BI erst jetzt Kenntnis durch einen Bericht des...

2 Bilder

Freier Eintritt ins Schwimmbad für Feuerwehrleute - verfassungswidrig?

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 07.04.2017

mi. Hollenstedt. Sollen die aktiven Kräfte der Feuerwehren der Mitgliedsgemeinden in der Samtgemeinde Hollenstedt freien Eintritt in das Hollenstedter Freibad erhalten? Darüber tobt derzeit eine heftige Debatte in der Samtgemeinde. Die Beteiligten: Bürgermeister Heiner Albers (Samtgemeinde), Rüdiger Kummer (Wählergemeinschaft Hollenstedt) und Manfred Cohrs (Sprecher der Mehrheitsgruppe CDU/SPD im Samtgemeinderat). „Die...

1 Bild

Osterspaß-Programm des Fördervereins für den Jugendtreff in Hollenstedt

Mitja Schrader
Mitja Schrader | am 07.04.2017

mi. Hollenstedt. Die Osterferien werden in der Samtgemeinde Hollenstedt bestimmt nicht langweilig. Der Förderverein Jugendtreff bietet in Zusammenarbeit mit anderen Vereinen und den Mitgliedsgemeinden den „Ferienspaß“ an. Das Programm kann sich sehen lassen. Ob Schokolade machen im „Schokoversum“, die Besichtigung des Polizeimuseums Hamburg, ein Besuch auf dem Reiterhof oder ein Ausflug zu Schafen auf dem Museumsbauernhof in...