Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

1.000 Gäste wollen mit „Onkel“ Jürgen feiern - Drews kommt zur Schlagerparty nach Wenzendorf

Die Tänzerin Luna del Sol (re.) sorgt gemeinsam mit ihren Freundinnen für einen stimmungsvollen Auftritt von Schlagerstar Jürgen Drews (Foto: Luna del Sol)
mum. Wenzendorf. „Das wird der Hammer“, freut sich Jürgen Brosda. Am heutigen Samstag, 10. Oktober, steht der DJ aus Marxen (Samtgemeinde Hanstedt), gemeinsam mit Jürgen Drews („Ein Bett im Kornfeld“) auf der Bühne. Und das quasi auch noch direkt vor der eigenen Haustür. Die beiden Entertainer sind die Stargäste der „Schlagerparty“ auf Hof Oelkers in Wenzendorf. Brosda ist nicht nur als DJ im Einsatz, sondern darf auch seinen angesagten Song „Halli Galli Ramba Zamba“ zum Besten geben.
Den „Doppelten Jürgen“ wollen sich offensichtlich die Schlager-Fans im Landkreis Harburg nicht entgehen lassen. Laut Brosda wurden knapp 1.000 Tickets verkauft. Damit der Auftritt von Jürgen Drews auch optisch ein Highlight wird, hat Brosda extra die Tänzerin Luna del Sol und ihre Freundinnen verpflichtet.
• Wer den Auftritt von Jürgen Drews und Jürgen Brosda nicht verpassen möchte, muss auf Restkarten an der Abendkasse hoffen. Die Tickets kosten 29 Euro. Los geht es um 20 Uhr.