Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Erntefest in Heidenau am Samstag und Sonntag, 27. und 28. September

Der Umzug der Erntewagen ist ein riesiger Spaß für große und kleine Leute

Stimmung drinnen und draußen

Landjugend feiert Erntedank mit Scheunenfete und Erntewagenumzug

(gb). Der Umzug von liebevoll herbstlich geschmückten Erntewagen wird dem Heidenauer Erntefest wieder die Krone aufsetzen. Rund 25 festlich geschmückte Trecker und Anhänger werden dazu erwartet. Die Erntewagen sammeln sich am Sonntag, 28. September, ab 12 Uhr auf dem Hof Gröngröft an der Kallmoorer Straße, die Abfahrt ist für circa 13 Uhr vorgesehen. Zuvor findet auf dem Hof um 10.30 Uhr der Erntedankgottesdienst in der großen Scheune statt. Dort werden die Landfrauen ab 14 Uhr ihre unwiderstehlich leckeren Kuchen sowie den dazugehörigen Kaffee anbieten. Das Nachmittagsprogramm beginnt um 15.30 Uhr. Es wird geprägt durch Auftritte des Spielmannszuges, der Volkstanzgruppe, sowie der Siegerehrung der Erntewagen.

Zum Auftakt des Erntefestes findet ebenfalls auf Hof Gröngröft die große Scheunenfete statt. „Co Entertainment“ und der aus dem NRD2-Programm und durch Radio Antenne bekannte DJ Sven Stelter wird allen Gästen kräftig einheizen. Die dazu passenden Drinks gibt es an der Shooter- und Cocktailbar. Los geht’s für alle ab 16 Jahren um 21 Uhr. Der Eintritt beträgt fünf Euro. „Die Vorfreude steigt, und die Vorbereitungen der 45 Landjugendmitglieder laufen bereits auf Hochtouren“, sagt Mitorganisatorin Ricka Erhorn.