Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Heißer Jazz und Stahltrommel-Rhythmen mit "Jazz Lips" und Gregory Boyd

Wann? 22.03.2015 17:00 Uhr

Wo? St. Andreas-Kirche, Am Markt 5, 21279 Hollenstedt DE
Gregory Boyd gestaltet das Konzert in Hollenstedt mit (Foto: Sanna Tjeerdsma)
Hollenstedt: St. Andreas-Kirche | bim. Hollenstedt. Blues, Gospel und Jazz präsentieren das Quintett "Jazz Lips" sowie Stahltrommler und Sänger Gregory Boyd am Sonntag, 22. März, ab 17 Uhr in der Hollenstedter St. Andreaskirche.
Der Sänger und Songschreiber Gregory Boyd war lange Zeit in New Orleans zu Hause und lebt heute in Aarhus, Dänemark. Er ist mit seinem Instrument und seinem eigenen Plattenlabel in der Pop- und Dance-Szene beheimatet und zählt damit neben Othello Molineaux und Rudy Smith zu den „Master Of The Steeldrums“.
Die Hamburger Kultband "Jazz Lips" kommt mit fünf Musikern nach Hollenstedt: Thomas Niemand (Trompete), Jan Hauke Strebel (Posaune), Wolf Delbrück (Piano), Hendrik Jan Tjeerdsma (Tuba) und Norbert Wicklein (Schlagzeug).
• Karten zum Preis von 15 Euro (für Schüler 10 Euro) sind nur ab 16.30 Uhr an der Abendkasse erhältlich. Der Erlös kommt der Kirchengemeinde zugute.