Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Herbert Heins ist Ehrenpräsident

Ausgeschiedene und neue Vorstandsmitglieder der Schützen Holvede (v. li.): Herbert Heins, Präsident Peter Lemmermann, Angelika Stemmann, Anne Subey, Birgit Sievers, Ralf Heinrich und Rüdiger Hauschild (Foto: oh)
bim/nw. Holvede. Vorstandswahlen standen im Mittelpunkt der Jahreshauptversammlung des Schützenvereins Holvede im Schützenhaus Holvede. Dabei waren einige Posten neu zu besetzen. Für seine langjährigen Dienste als Präsident wurde Herbert Heins zum Ehrenpräsidenten ernannt.
Nach 30 Jahren stand Damenleiterin Anne Subey nicht für eine weitere Amtszeit zur Verfügung. Zur neuen Damenleiterin wurde Birgit Sievers, und zu ihrer Vertreterin Angelika Stemmann gewählt.
Nach 18 Jahren im Amt stand auch Ralf Heinrich nicht zur Wiederwahl. Ihn löste der bisherige stv. Schriftführer Rüdiger Hauschild ab. Neuer stv. Schriftführer wurde Gerald Bassen. Mit dem Wechsel bei den Schriftführern wird Rüdiger Hauschild die Pressearbeit Stück für Stück an Gerald Bassen übergeben.
Anne Subei und Ralf Heinrich wurden mit großem Dank und viel Beifall aus dem Vorstand „entlassen“.
Bei den Bogenschützen hat Frank Stragies aus zeitlichen Gründen seine Wiederwahl abgelehnt. Hierfür wurde Rainer Schultz als neuer Bogensportwart vorgeschlagen und bestätigt.
Als stv. Schatzmeister wurde Bernd Furmanski, als Festwart Stefan Heins bestätigt.
Geehrt wurden: Valeska Fitzek und Guenter Wilde mit der Verdienstmedaille des Schuetzenverbandes Hamburg sowie Annemarie Wilde mit der Alt Kölln-Medaille.