Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Im Hollenstedter Freibad sind wieder die "Drachen" los

Wann? 11.09.2016 12:00 Uhr

Wo? Freibad, Jahnstraße 9, 21279 Hollenstedt DE
Beim Drachenboot Pool-Cup im vergangenen Jahr gaben die Teilnehmer alles (Foto: Freibadförderverein)
Hollenstedt: Freibad | bim. Hollenstedt. Nach der großen Resonanz im Vorjahr startet am Sonntag, 11. September, ab 12 Uhr wieder der Drachenboot Pool-Cup im Freibad Hollenstedt. Teilnehmen können Damen-, Herren- und gemischte Mannschaften. Der Spaß steht bei der Veranstaltung im Mittelpunkt. Zuschauer zum Anfeuern der Mannschaften sind erwünscht.
Das lustige Rennen wird wieder präsentiert vom Förderverein Freibad Hollenstedt, der DLRG-Ortsgruppe Hollenstedt und vom Freibad Hollenstedt.
Der Spaß kostet 48 Euro pro Team und beinhaltet den Eintritt ins Freibad. Wer zuschauen möchte, zahlt den regulären Eintritt und kann bei reichlich Essen, Getränken und Musik sein Team anfeuern.
Und so läuft das Rennen ab: Beim Drachenboot-Pool-Cup sitzen sich jeweils zwei Sechser-Teams in einem Drachenboot gegenüber. Nach dem Startkommando versucht jedes Team mit kräftigen, schnellen, synchronen Paddelschlägen das andere Team rückwärts zu bewegen. Sobald die Markierung am Schwimmbadrand überschritten worden ist - spätestens aber nach 20 Sekunden – wird das Rennen mit einem kräftigen Ton aus einem Horn beendet.
Anmeldungen sind bis zum 2. September möglich, solange noch Plätze frei sind, per E-Mail an die Rennleitung Hendrik-Jan Tjeerdsma unter drachenboot@freibad-hollenstedt.de oder unter Tel. 04165-217847, mobil 0172-4522603.
Weitere Infos gibt es auch unter www.freibad-hollenstedt.de.