Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Liedertafel Estetal feiert das 160-jährige Bestehen

Wann? 24.04.2015 19:00 Uhr

Wo? Hollenstedter Hof, Am Markt 1, 21279 Hollenstedt DE
Hollenstedt: Hollenstedter Hof | bim. Hollenstedt. Voller Vorfreude blicken die Sänger der Liedertafel Estetal auf das Konzert anlässlich ihres 160-jährigen Bestehens. Das Programm des festlichen Konzerts im "Hollenstedter Hof" am Freitag, 24. April, um 19 Uhr gestalten der Frauenchor Hollenstedt, das Saxophon-Quintett "Quain" aus Buchholz und natürlich die Liedertafel Estetal. Eingeladen sind alle Mitglieder mit Angehörigen. Aber auch Gäste sind gern gesehen. Der Eintritt ist frei. Spenden sind willkommen. Um Anmeldung wird gebeten beim Vorstand per E-Mail unter August.kahrs@ewetel.net oder per Telefon 04165-80455.
"Dieser Geburstag erfüllt uns mit großer Dankbarkeit und auch mit Stolz", so Vorsitzender August Kahrs. Voller Freude und Begeisterung treffen sich die Sangesbrüder jeden Dienstag um 20 Uhr zum Übungsabend mit Chorleiter Ralf Lehnert im "Hollenstedter Hof". "Wir würden uns freuen, wenn weitere, auch jüngere Sänger dazu kämen", so August Kahrs.
Bei der jüngsten Mitgliederversammlung wurde Ralf Dirks (46) mit der Pflege der Homepage betraut.
Vier Sänger sind jetzt Ehrenmitglieder: Wilhelm Heins, Mitglied seit 1954 und 1. Vorsitzender von 1978 bis 1987, Heinrich Thomas, Mitglied seit 1963 und 1. Vorsitzender von 1987 bis 2000, Paul Sturmann, Mitglied seit 1963, der wohl kaum einen Singabend ausfallen lassen und sich in der Backhausgruppe verdient gemacht hat, sowie Wilhelm Wille, Chorsänger seit 1949 mit fachmännischem Engagement im Print- und Werbebereich.