Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Ostereiersuche im Mühlenmuseum Moisburg

Wann? 01.04.2018 11:00 Uhr bis 01.04.2018 17:00 Uhr

Wo? Mühlenmuseum, Auf dem Damm, 21647 Moisburg DE
Der Müller erklärt die alte Technik und den Weg vom Korn zum Mehl (Foto: FLMK)
Moisburg: Mühlenmuseum | bim. Moisburg. Mit einer neuen Veranstaltung startet die Saison im Mühlenmuseum Moisburg: Am Ostersonntag, 1. April, von 11 bis 17 Uhr gibt es eine große Ostereiersuche in der verwinkelten Mühle. Am Ostermontag, 2. April, ist das Mühlenmuseum von 11 bis 17 Uhr geöffnet. Der Eintritt kostet für Erwachsene 3 Euro, für Besucher unter 18 Jahren ist er frei.
Die alte Moisburger Mühle war früher schon ein beliebter Abenteuerspielplatz für die Moisburger Kinder. Zu Ostern 2018 versteckt der Osterhase Süßigkeiten in den Winkeln und Ecken. Die Ostereiersuche, ein Malprogramm und eine Rallye für Kinder unterschiedlichen Alters machen den Besuch für Kinder besonders interessant. Faszinierend ist auch die eindrucksvolle Mühlentechnik: Das Wasserrad in der Este liefert die Kraft, um die alten Mahlsteine zu drehen. Von 14 bis 17 Uhr erklärt der Müller die alte Technik und den Weg vom Korn zum Mehl.
Zudem gibt es in der historischen Mühle eine neue Dauerausstellung: Medienstationen erläutern, wie verschiedene Mühlentypen funktionieren, geben einen Einblick in das Leben der letzten Müller der Mühle und in die vielfältige Geschichte des Amtes Moisburg.
Im Mühlencafé können die Besucher Osterkuchen und Hefezopf genießen, dazu die traditionellen Gerichte wie das frische Amtsmühlenbrot mit Schmalz und die Mühlentorte aus Buchweizenmehl.

Weitere Veranstaltungen

Der traditionelle Kunsthandwerkermarkt in Mühle und Amtshaus findet am 7. und 8. April statt. Am Pfingstmontag, 21. Mai, zeigt das Mühlenmuseum Moisburg im Rahmen der deutschen Mühlentags, wie die historische Wassermühle Roggenkorn zu Schrot mahlt. Am 8. Juni geht es musikalisch zu: „Meist nicht to glöven!“ singen Walter Marquardt und seine Imbeeker Heckenrosen. Neu ist das Märchenfest am 24. Juni, bei dem in den historischen Räumen Märchen rund um die Mühle erzählt werden. Am 24. August gibt es einen Vortrag zu der besonderen Geschichte Moisburgs. Am 9. September beteiligt sich das Mühlenmuseum am Tag des offenen Denkmals. Das Moisburger Mühlenfest findet am 16. September statt. Die Saison endet mit einem Kunsthandwerkermarkt am 28. Oktober.