Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Thomas Stöver ist neuer Vizekönig in Hollenstedt

Das Vizekönigspaar Thomas Stöver und Ingrid Redenius (Foto: oh)
bim/nw. Hollenstedt. Thomas Stöver ist der neue Vizekönig des SChützenvereins Hollenstedt. Er hatte sich den Titel sehr gewünscht und sich gegen einige Mitstreiter durchgesetzt. Schon am frühen Nachmittag krachte der reichlich zerrupfte Vogel in den Sand. Unter den ersten Gratulanten nach dem Königsschuss waren Lebensgefährtin Ingrid Redenius und deren Kinder Imko (13) und Tammo (10). Zu seinen Adjutanten ernannte er Thorsten Backes sowie Meike und Matthias Henke.
Der 44-jährige Borussia Mönchengladbach-Fan ist seit 28 Jahren im Hollenstedter Schützenverein. Seine Vereinsvita ist beeindruckend: Bereits drei Mal war er schon Adjutant bei einem Vizekönig und ebenfalls drei Mal Adjutant bei einem der Jungschützenkönige. Außerdem war er 16 Jahre Jugendwart und ist seit drei Jahren Erster Vorsitzender des Spielmannzuges. Des weiteren kümmert er sich seit zwölf Jahren um den Internetauftritt des Vereins. Die Hobbys von Thomas Stöver sind der Spielmannszug, das Sportschießen sowie Haus und Garten. Sein Vater Gerd war 2006/2007 Schützenkönig in Hollenstedt, die Familie Stöver ist also eine echte Schützenfamilie.
Den Titel des Jungschützen-Pistolenkönigs errang Philipp Spode. Seine Adjutanten sind Christoph Hauschild und Gerrit Ritscher.