Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

"Welturaufführung" auf Plattdeutsch

Wann? 14.06.2013 19:30 Uhr

Wo? Mühle Moisburg, Auf dem Damm 5, 21647 Moisburg DE
Die „Imbeeker Heckenrosen" unter der Leitung von Walter Marquardt gastieren in Moisburg (Foto: oh)
Moisburg: Mühle Moisburg | bim/nw. Moisburg. Ein schwungvolles Platt-Programm präsentieren die „Imbeeker Heckenrosen“ am Freitag, 14. Juni, ab 19.30 Uhr, in der Moisburger Wassermühle. „Dor büst du platt“ lautet das Motto der Immenbeckerinnen.
Auch in diesem Jahr haben die Heckenrosen wieder viel Neues im Programm. So ist beispielsweise aus dem Song „What a wonderful world“ von Louis Armstongs bei den Heckenrosen „Ik seh Blomen, de bleiht“ geworden.
Erstmals haben sich die Immenbeckerinnen auch an einen Barock-Klassiker gewagt. Das berühmte „Andante cantabile“ von Antonio Vivaldi erfährt in Moisburg seine „Welturaufführung“ im plattdeutschen Textgewand. Vivaldi wird mit dem Titel „Liebeswöör“ dreistimmig und a capella erklingen. Auf dem Hamburger Kirchentag haben die Immenbeckerinnen bereits ein großes Publikum mit „De beste Tiet in’t Johr is mien“ begeistert. Auch dieses Lied hat nun einen von Walter Marquardt geschriebenen, plattdeutschen Text bekommen und wird ebenfalls dreistimmig a capella gesungen. Der bekannte Pop-Song „Sound of Silence“ (Simon and Garfunkel) bekommt mit dem Platt-Text „De Jogger“ ebenfalls einen besonderen Charme. Den Abend fröhlich abrunden sollen Vertellen, Döntjes und Gedichte.
Eintritt: 5 Euro. Kartenreservierungen sind beim Veranstalter „Freilichtmuseum am Kiekeberg“ unter der Tel. Nr. 040-790176-29 möglich.