Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Wennerstorfer Pfingstmarkt lockt mit Jungpflanzen, Stauden, Kräutern und Gartenzubehör

Wann? 15.05.2016 11:00 Uhr bis 15.05.2016 18:00 Uhr

Wo? Museumsbauernhof, Lindenstraße 4, 21279 Wennerstorf DE
Die Gartensaison beginnt auf dem idyllischen Wennerstorfer Pfingstmarkt (Foto: FLMK)
Wennerstorf: Museumsbauernhof | tw. Wennerstorf. Es blüht und duftet auf dem Museumsbauernhof Wennerstorf (Lindenstr. 4): Beim Pfingstmarkt am Sonntag, 15. Mai, zwischen 11 und 18 Uhr, herrscht reges Markttreiben. Zu Beginn der Gartensaison dreht sich auf dem idyllischen Hof alles rund um ausgefallene Pflanzen für den Garten.
Ausgewählte Händler und Gärtnereien präsentieren beim Wennerstorfer Pfingstmarkt Jungpflanzen, Stauden, Kräuter und Gartenzubehör. Der Schwerpunkt liegt auf seltenen Sorten und biologisch angebauten Pflanzen. Zwischen den kleinen Ständen spazieren die Besucher über die historische Hofanlage des früheren „Smeds Hoff“. Vom Tempo-Dreirad herunter werden Gemüse-Jungpflanzen aus eigenem Anbau verkauft - darunter zehn verschiedene historische Grünkohlsorten für den heimischen Garten.
Außerdem können Kinder mit den Museumspädagogen basteln oder entdecken den Sinnesparcours: Hier erschmecken und ertasten die Kinder verschiedene Kräuter und Gewürze.
Frisches Brot, Kaffee und selbst gebackenen Bioland-Torten, gegrillte Steaks und Suppen runden das Angebot ab.
• Eintritt: 3 Euro, für Besucher unter 18 Jahren frei.