Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

29:34! Eyendorf ist die Spitze los

(cc). Nach der 29:34-Heimniederlage am vergangenen Samstag gegen den MTV Müden-Örtze sind die Handballer des MTV Eyendorf vorerst die Tabellenführung in der Landesliga wieder los. Zur Pause führte der neue Spitzenreiter Müden-Örtze bereits mit 19:14 Toren. Dritter in der Tabelle bleibt das Team der SGH Rosengarten-Buchholz, das 35:26 (18:13) beim "Schlusslicht" TuS Jahn Hollenstedt gewann.