Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bittere Niederlage für Hollenstedt

(cc). Ordentlich einstecken mussten Hollenstedts Handballerinnen beim 26:36 in der Auswärtspartie der 3. Liga Nord beim Nord Harrislee. Nachdem schon vier Stammspielerinnen wegen Grippe fehlten, musste TuS Jahn-Trainer Lars Dammann auch ohne Kreisläuferin Eileen Volkmann (erkrankt) auskommen, die vor einer Woche gegen Rostock mit 19 Tore beste Werferin war. Zur Pause führten die Gastgeberinnen gegen das Rumpfteam aus Hollenstedt schon mit 21:10 Toren. Beste TuS Jahn-Werferin war Julia Lupke (10/6 Tore).