Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hollenstedt bleibt am Tabellenführer dran

(cc). Nach dem doppelten Punktgewinn beim 30:24 bei der HG Rosdorf-Grone bleiben die Handball-Frauen des TuS Jahn Hollenstedt (2.) weiter am Oberliga-Tabellenführer HSG Heidmark dran. Zur Halbzeit war die Partie noch ausgeglichen - 14:14! Erst als sich Hollenstedt im zweiten Durchgang auf 26:21 absetzen konnte, ging ein Ruck durch die Mannschaft. Gastgeber Rosdorf konnte zwar noch auf 24:26 verkürzen, aber am Ende fuhr der Tabellenzweite einen klaren 30:24-Sieg ein.