Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hollenstedt siegt mit 34:28 Toren

(cc). In der Handball Oberliga Niedersachsen der Frauen gewann der TuS Jahn Hollenstedt am Sonntagabend gegen die Reserve des Zweitligisten SV Garßen-Celle souverän mit 34:28 (21:17). "Es war kein schönes Spiel, aber diesmal haben wir keine Punkte liegen gelassen,“ freute sich TuS Jahn-Trainer Lars Dammann. Obwohl die Hollenstedter Deckung vor allem in der ersten Spielhälfte noch Schwächen zeigte. Beste Werferin: Dina Versakova (9 Tore). Tags zuvor kam Aufsteiger MTV Ashausen-Gehrden mit 19:15 (6:16) bei der HV Lüneburg unter die Räder.