Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hollenstedts Handballerinnen warten auf Oberliga-Start

Anja Langer wechselte vom TV Fischbek (Foto: oh)

HANDBALL: Erster Neuzugang ist Anja Langer vom TV Fischbek

(cc). Acht Wochen schlummerte der TuS Jahn Hollenstedt in der Sommerpause. Jetzt endlich ist Schluss mit dem Handball-Entzug. Vor drei Tagen viel der Startschuss zur Vorbereitung auf die neue Oberliga-Saison. Neu im TuS Jahn-Team ist die flinke Außenspielerin Anja Langer, die vom TV Fischbek kam. Von ihrem Auslandsaufenthalt ist Kim Knaack zurück. Aus der eigenen A-Jugend rücken Nina Noltin und Luisa Gyszas in die erste Mannschaft auf. Dem stehen aber auch Abgänge gegenüber: Die Geschwister Vanessa und Christin Hahn wechseln zum Aufsteiger MTV Ashausen-Gehrden, Lena Kasch steht zur neuen Spielzeit nicht mehr zur Verfügung, und Carina Reichenbach will eine Handballpause einlegen.