Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Trainerwechsel beim TuS Jahn Hollenstedt

Lars Dammann übernimmt in Hollenstedt
(cc). Der TuS Jahn Hollenstedt hat für seine Oberliga-Handballerinnen, die als Aufsteiger den Klassenerhalt geschafft haben, einen Nachfolger für Trainer Klaus Gruner gefunden, der zum 1. Juli die 1. Herren des MTV Eyendorf trainieren wird. Es ist der Beckdorfer Handball-Coach Lars Dammann (26), der das Oberligateam des TuS Jahn übernimmt. "Wir freuen uns, dass Lars zugesagt hat, der noch in diesem Jahr seine Ausbildung zur A-Lizenz beginnen will," strahlt Hollenstedts Handball-Obmann Helmut Eckelmann. Der Beckedorfer Coach (3. Liga) war selbst als Handballer nie besonders ehrgeizig. Für seine Erfolge auf der Trainerbank legte er aber schon als 15-Jähriger seine Prüfung zum C-Schein ab. Drei Jahre später erwarb Dammann die B-Lizenz. "Ich werde aber weiter noch die 1. Herrenmannschaft des SV Beckdorf trainieren," betont der Coach. Klaus Gruner, dem mit den Handball-Frauen des TuS Jahn in der letzten Saison der Aufstieg in die Oberliga Niedersachsen gelang, stand bereits in den Jahren 1996 bis 2006 in Diensten des MTV Eyendorf. Momentan kann Gruner nur noch darauf hoffen, dass sein neues Team vom MTV den Klassenerhalt in der Verbandsliga schafft.