Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Bauwelt Delmes Heitmann öffnet Neubau in Hollenstedt

Das Team von der "bauwelt Delmes Heitmann" freut sich auf die offizielle Eröffnung am 1. April
Das Team der "bauwelt Delmes Heitmann" in Hollenstedt (Wohlesbosteler Str. 6, 21279 Hollenstedt, Tel. 04165-21950) freut sich auf die Neueröffnung seiner Filiale. Nach zweijähriger Bau- und Planungszeit ist diese nun fertiggestellt.
Die große Eröffnung findet am Samstag, 1. April, in der Zeit von 10 bis 16 Uhr statt.
Der aus dem Fernsehen bekannte Architekt John Kosmalla wird vor Ort sein und drei Verlosungen (11, 13 und 15 Uhr) durchführen. Der Hauptgewinn: Je ein Einkaufsgutschein im Wert von 1.500 Euro. Ferner werden Industriepartner an der Eröffnung teilnehmen. Bei Live-Vorführungen können sich die Besucher und Kunden über die Qualität und Eigenschaften der Produkte informieren. Selbstverständlich gibt es attraktive Eröffnungsangebote und ein unterhaltsames Rahmenprogramm mit vielen Höhepunkten.
Die neue "bauwelt Delmes Heitman" wurde auf einer Fläche von 14.000 Quadratmetern erstellt. Der Fachmarkt umfasst eine Fläche von 540 Quadratmetern, die Innenaustellung rund 440 Quadratmeter und die Garten- und Landschaftsaustellung circa 500 Quadratmeter. Der Fachmarkt mit über 6.000 Artikel bietet alle Werkzeuge, die man für den Hausbau benötigt.
Die Fliesenabteilung beinhaltet über 310 festverlegte Boden- und Wandfliesen, darunter neue Trends wie Beton- und Holzoptik. In der Abteilung "Fenster, Türen und Tore" findet der Kunde reale Einbausituationen bei Einbauhöhen bis zu 2,33 Meter Höhe vor. Im Trend liegen verspiegelte Glastüren, verdeckt liegende Beschläge, graue Türe und bodentiefe Fenster.