Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Geschmackvoll (W)einkaufen und Qualität verkosten / Eröffnung Weinkonzept am Samstag, 30. Mai um 12 Uhr

Am kommenden Samstag eröffnet "Das Weinkonzept" in Hollenstedt und lädt zur Verkostung

Das Weinkonzept bringt typisch österreichische Gastfreundschaft nach Hollenstedt und bietet ab Samstag, 30. Mai im modernen Ambiente qualitativ hochwertige Weine, Edelbrände und Winzersekt aus Österreich zu attraktiven Preisen an. Ergänzt wird das umfangreiche österreichische Sortiment durch Spezialitäten und Geheimtipps aus Frankreich und Spanien.
„Erleben Sie die Faszination „Wein“ hautnah und feiern am Samstag, 30. Mai ab 12.00 Uhr in den neuen Geschäftsräumen An der Ihlsbeck 1 im Hollenstedter Gewerbegebiet den ersten Hollenstedter Weinfrühling“, sagt Andreas Dammenhayn. „Mit dabei sind zehn junge wilde Winzer aus Österreich. Im Gepäck haben sie zur freien Verkostung Weine von Herzen, die mit viel Weinverstand gemacht sind.“
„Die österreichischen Weine reichen von ‚frisch und knackig‘ bis ‚harmonisch und gereift“ ergänzt Ehefrau Jennifer Dammenhayn. „Zur Eröffnung unseres neuen Geschäfts im Gewerbegebiet von Hollenstedt freuen wir uns über zahlreiche Besucher. Natürlich reichen wir passend zum Wein österreichischen Schmankerln.“
Entspannte Live-Musik wird die Eröffnungsgäste empfangen.
„Jeder ist herzlich willkommen. Egal ob Weinkenner, Weinliebhaber oder Genussfreund. ‚Das Weinkonzept‘ und die Winzer freuen sich auf Ihren Besuch und nehmen Sie mit auf eine Geschmacksreise zu wirklich gutem Wein.“ sagt Andreas Dammenhayn.

Diese Winzer präsentieren ihre Weine

Zehn junge Spitzenwinzer präsentieren am kommenden Samstag ab 12 Uhr eine Auswahl aus ihrer Weinen und Produkte.
An den einzelnen Ständen können die Besucher sich ausführlich über die Weine informieren und diese natürlich auch verkosten. Vertreten sind:
· Weingut Holzapfel (Wachau, Österreich)
· Weingut Zuschmann Schöfmann (Weinviertel, Österreich)
· Weingut Judith Beck (Burgenland, Österreich)
· Weingut Sepp Moser (Kremstal, Österreich)
· Weingut Groszer Wein (Burgenland, Österreich)
· Weingut Nimmervoll (Wagram, Österreich)
· Weingut Mayer am Pfarrplatz (Wien, Österreich)
und als Vertreter aus Spanien · Weingut Pedrosa

Warum Weine aus Österreich

Die Weingüter in unserem Nachbarland sind im Gegensatz zu vielen anderen Ländern der Welt viel kleiner strukturiert und fast immer Familienbetriebe.
Auch „Das Weinkonzept“ selbst ist ein Familienunternehmen. Teil der Philosophie des Unternehmens „Individualität, Einzigartigkeit und Persönlichkeit stehen beim Service und unseren Produkten selbst im Fokus“, erläutert Inhaber Andreas Dammenhayn die Firmenphilosophie. „Dies trifft auch auf unsere Partner in Österreich zu und macht den Wein der Alpenrepublik in meinem Augen zum Kulturgut.“

Das Weinkonzept
An der Ihlsbeck 1, im Gewerbegebiet von Hollenstedt
Telefon: 04165-222 411