Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Starker Mazda-Servicepartner in Hollenstedt unter neuer Leitung

Die Geschäftsführer Sasche Overbeck (2. v. li.) und Stephan Löhden (5. v. li.) und das altbewährte Team des Autohaus Preuß
 
Nach 16 Jahren übergab Ina Preuß den Tradionsbetrieb an die neuen Gesellschafter (Foto: gb)
Hollenstedt: Autohaus Preuß | Das „Autohaus Preuß“ wurde in den 1980er Jahren am heutigen Standort unter dem Namen „Autohaus Poeck“ aufgebaut und seit 1999 von Ina Preuß weitergeführt. Jetzt haben Sascha Overbeck und Stephan Löhden, langjährige Mitarbeiter des Autohauses, gemeinsam den bestehenden Servicepartnervertrag mit dem Hause Mazda übernommen. Ina Preuß, die sich bei ihren Kunden für die langjährige Treue bedankt, bleibt dem nun zu einer GmbH umfirmierten Unternehmen weiterhin aktiv verbunden.
Das bewährte Team des „Autohaus Preuß“ bleibt unverändert bestehen. Jüngst getätigte Investitionen im Werkstattbereich, zum Beispiel in eine neue Achsmessanlage, garantieren für eine innovative Ausstattung.
Der Mazda-Servicepartner bietet aktuelle Mazda-Modelle als Halbjahres- und Jahreswagen, sowie junge Gebrauchtwagen an. Beim Erwerb eines jungen Gebrauchten profitieren die Käufer nicht nur vom Wissen und der Betreuung durch das „Autohaus Preuß“, alle Mazda Fahrzeuge haben die neue und unkonventionelle Skyactiv-Technologie: Leichtbauweise, neue Getriebe und die höchste Verdichtungsrate der Welt sind wichtige Bestandteile dieser Technologie. „Damit ist sicher gestellt, dass unsere Modelle so effizient wie nur möglich sind und gleichzeitig genau den Fahrspaß bieten, den man von einem Mazda erwartet“, erläutert Kraftfahrzeugtechnikermeister Stephan Löhden.
Inzahlungnahmen, Finanzierungen und der Ankauf aller Marken gehören ebenfalls zum Leistungsspektrum des Betriebes. Auch bei der Organisation der Unfallschadenreparatur-Abwicklung oder Reparaturfinanzierungen berät das Team seine Kunden.
„Ich werde mich wie gewohnt um die Erfüllung der Wünsche unserer Kunden kümmern“, erklärt Stephan Löhden, der den Werkstattbereich im „Autohaus Preuß“ bereits seit 2002 leitet. Und auch sein Partner, der zertifizierte Automobilkaufmann Sascha Overbeck, Verkaufsleiter seit 2003, legt Wert auf den persönlichen Kontakt zum Kunden.

"Wir sind für Sie da - auh wenn Sie keinen Mazda fahren"

Das Team von „Autohaus Preuß“ lässt Fahrzeuge aller Klassen wieder in neuem Glanz erstrahlen. Jeder Mitarbeiter ist Fachmann auf seinem Gebiet, daraus ergibt sich das große Kompetenz- und Erfahrungsspektrum rund um die Themen Kfz-Reparatur von Fahrzeugen aller Marken und jedes Alters. Ständige Weiterbildungen garantieren aktuellstes Knowhow rund ums Kfz.
„Wir verfügen über Diagnose-Möglichkeiten für alle Marken“, erläutert Kraftfahrzeugtechnikermeister Stephan Löhden. „Außerdem haben wir das passende Werkzeug, unter anderem eines der neuesten Achsmessgeräte auf dem Markt.“
Reifenservice und Einlagerung gehören genau so zum Repertoire wie „Smart-Repair“ - eine effektive Reparaturmethode kleinerer Schäden zu günstigen Konditionen -, professionelle Kfz-Aufbereitung oder Inspektion.

Weitere Leistungen des „Autohaus Preuß“:

• Fehlersuche in der Elektrik
• Inspektionen nach
Herstellervorgaben
• Haupt- und Abgas-
untersuchung (HA / ASU)
• Klimaanlagen-Service
• Karosserieinstand-
setzungen
• Lackierungen
... und vieles mehr.

Kompetenter Servicepartner

Ihr Mazda ist im „Autohaus Preuß“ in Hollenstedt in guten Händen. Als offizieller Servicepartner übernehmen die dortigen Spezialisten Inspektionen, Garantiearbeiten und offerieren Mazda-Originalzubehör zu Festpreisen. Hol- und Bring-Service oder Werkstattersatzfahrzeuge gehören selbstverständlich zum Service-Paket.

• Autohaus Preuß GmbH
Gewerbestraße 3
21279 Hollenstedt
Telefon: 04165- 22 12-0