Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

19-Jährige mit Messer bedroht

bc. Horneburg. Schockmoment für eine 19-Jährige aus Drochtersen: Ein Unbekannter bedrohte die junge Frau am Horneburger Bahnhof mit einem Messer. Am Montagabend gegen 22.10 Uhr wartete sie auf ihren Zug, als der Mann sie ansprach, ob zwei andere junge Frauen auf dem Bahnsteig zu ihr gehören. Als sie die Frage verneinte, fing er das Pöbeln an, griff nach ihrem Arm und holte ein Messer heraus.

Die Frau riss sich los, stieg kurze Zeit später in die S-Bahn nach Stade. Ob der Unbekannte ebenfalls in die Bahn eingestiegen ist, ist unklar. Die Polizei sucht die beiden anderen jungen Frauen als Zeugen.

Die Täterbeschreibung der Polizei: ca. 25 bis 28 Jahre alt, etwa 1,80 Meter groß, kurze, dunkelbraune Haare, hellblaue Augen. Er trug zur Tatzeit eine helle Baggy-Jeans und eine schwarze Lederjacke

- Zeugenhinweise: Tel. 04163-826490