Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Handtaschenräuber in Horneburg von Straßenlaterne ausgeknockt

Wem gehört dieses Fahrrad? (Foto: Polizei)
tk. Horneburg. Dieser Taschendieb hat sich wirklich dämlich angestellt: Mit einem geklauten Fahrrad ist er auf der Flucht mit voller Wucht gegen eine Straßenlaterne geknallt. Krankenhaus statt Beute begutachten, war die Folge.
Der Dieb (20) aus Horneburg hatte am Freitag einer Frau (25) am Bahnhof die Handtasche entrissen. Er flüchtete auf einem Rad. Am nächsten Kreisel stoppte ihn eine Laterne. Der Handtaschenräuber verletzte sich so schwer am Kopf, dass er mit dem Rettungswagen ins Krankenhaus gebracht werden musste.
Die Polizei sucht jetzt die Besitzerin eines weißen Kettler-Damenrades. Hinweise: Tel. 04163 - 826490.