Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Mit 112 Stundenkilometern durch Dollern und bei Rot über die Ampel gerast

tk. Dollern. Dieser Raser hat das Gaspedal zu tief durchgetreten: Nach Hinweisen aus der Bevölkerung hat die Polizei am Dienstagmorgen in Dollern am Hagener Weg eine Radarfalle aufgebaut. Der Raser, dem diese Aktion galt, gab wahrlich sein Bestes: Er fuhr mit 112 Stundenkilometern am Messfahrzeug der Polizei vorbei. Erlaubt sind 50 Stundenkilometer. An der Kreuzung mit der B73 konnte auch das Rotlicht einer Ampel den Hobbyrennfahrer nicht stoppen. Er raste weiter Richtung A26.
Gegen den Mann wird jetzt ermittelt. Ihn erwarten laut Polizei ein viermonatiges Fahrverbot, 700 Euro Geldstrafe sowie acht Punkte auf dem Verkehrssünderkonto in Flensburg.