Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Serie aufgeklärt? Polizei schnappt in Dollern Kita-Einbrecher

tk. Dollern. Erfolg für die Polizei: Ein Einbrecher wurde im Kindergarten in Dollern in der Nacht zum Dienstag gegen 3 Uhr auf frischer Tat ertappt. Eine Nachbarin hatte Geräusche gehört und die Polizei alarmiert.
Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren, weil es in der Samtgemeinde Horneburg in den vergangenen Wochen zu neun weiteren Einbrüchen in Kitas gekommen ist (das WOCHENNBLATT berichtete).
Der Mann (20) aus Cadenberge hatte noch Einbruchswerkzeug in der Hand als die Polizei ihn auf dem Kindergartengelände stellte. Gegenüber den Ermittlern gab er an, dass er mit der S-Bahn nach Dollern gekommen sei. Einziger Grund seines "Ausflugs": Der Einbruch in die Kindertagesstätte.