Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Überfall auf Krümet-Markt in Dollern

bc/nw. Dollern. Zwei maskierte Männer haben am Donnerstagabend gegen 18:50 Uhr den Krümet-Sonderpostenmarkt in Dollern am Hagener Weg überfallen. Die Unbekannten forderten die Angestellten unter Vorhalt von Schusswaffen auf, den Kassenbestand herauszugeben. Anschließend wurden sie laut Polizeiangaben in den Tresorraum gedrängt und genötigt, den Tresor zu öffnen und daraus zwei Tüten mit Bargeld sowie mehrere Münzgeldrollen auszuhändigen.

Die Beute stopften die Täter dann in eine mitgebrachte Tasche, flüchteten aus dem Eingang zu einem auf dem Parkplatz stehenden Auto und fuhren in Richtung Umspannwerk davon. Eine sofort eingeleitete Fahndung der Polizei blieb ohne Erfolg. Die Angestellten blieben bis auf einen Schock unverletzt. Die Räuber konnten mit mehreren tausend Euro flüchten.

Die Polizei beschreibt die zwei Täter wie folgt:

Täter 1: männlich, ca. 180 cm groß, auffallend muskulös, grauer Kapuzenpulli, verwaschene schwarze Jeans, schwarze Lederhandschuhe, schwarze Maske über dem Gesicht

Täter 2: männlich, ca. 173 cm groß, normale Statur, dunkler Kapuzenpulli, schwarze Maske über dem Gesicht. Beide Täter sprachen akzent- und dialektfrei deutsch.

Die Polizei sucht nun Zeugen, die die Tat, die Täter oder ein evtl. Fluchtfahrzeug beobachtet haben oder die sonstige Hinweise zu dem Überfall geben können: Tel. 04163-826490