Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

B73 in Agathenburg ist halbseitig gesperrt

In Agathenburg wird der Radweg saniert
lt. Agatehburg. Autofahrer, die auf der Bundesstraße 73 unterwegs sind, müssen in Agathenburg noch bis voraussichtlich Ende Dezember/Anfang Januar mit Behinderungen rechnen. Grund sind Bauarbeiten am Radweg. Die Bundesstraße ist halbseitig gesperrt, eine Ampel regelt den Verkehr. Der Busverkehr ist von den Bauarbeiten nicht betroffen.
Die Baukosten belaufen sich auf rund 167.000 Euro und werden vom Bund getragen. Die Stader Straßenbaubehörde bittet alle Verkehrsteilnehmer und Anwohner um Verständnis.