Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Hoher Besuch: Der Weihnachtsmann kommt zum Adventsmarkt in Bliederdorf

Wann? 27.11.2016 14:00 Uhr

Wo? Weihnachtsmarkt Kirche, Hauptstraße, 21640 Bliedersdorf DE
Der Posaunenchor Apensen-Bliedersdorf sorgt für vorweihnachtliche Stimmung (Foto: Handelsmann)
Bliedersdorf: Weihnachtsmarkt Kirche | Wer am ersten Advent den Weihnachtsmann treffen möchte, sollte den Adventsmarkt in Bliedersdorf am Sonntag, 27. November, besuchen. Der Rauschebart hat sich dort schon angekündigt.
Bürgermeister Rainer Schulz eröffnet die beliebte Budenstadt an der Kirche um 14 Uhr mit musikalischer Unterstützung des Posaunenchors Apensen–Bliedersdorf. Von der Bratwurstbude bis zum Punschzelt ist alles dabei. Neu ist das Kunsthandwerk-Angebot u.a. mit Holzrahmen mit Figuren.
Ab 14 Uhr öffnet das Adventscafé im Gemeindehaus mit Torten und Kuchen. (Kuchenspenden werden ab 13 Uhr entgegen genommen). Gastgeber sind Frauen aus der Gemeinde, vom Landfrauenverein sowie Konfirmanden.
Ab 14.30 Uhr lädt Marianne Kröger Kinder in den Chorraum der Kirche zum Basteln ein. Um 15.30 Uhr singen die Kindergartenkinder Weihnachtslieder. Ein neuer Programmpunkt folgt gegen 15.45 Uhr: Auktionator Günter Poppe versteigert bayrische „Ladenhüter“, u.a. einen Bierseidel mit Weihnachtsmannmotiv. Die Besucher dürfen sich auf eine große Gaudi freuen. Auch die Heimatdiele an der Kirche ist geöffnet.
Um 17 Uhr beginnt der Adventsgottesdienst mit viel Musik vom Posaunenchor Apensen-Bliedersdorf und den „Klangmäusen“, dem Kinderchor der Kirchengemeinde Bliedersdorf.