Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Koordierungsgruppe für die Samtgemeinde Horneburg steht

at. Horneburg. Die Samtgemeinden Horneburg und Lühe sowie die Gemeinde Jork wollen ein gemeinsames Klimaschutzkonzept für das Alte Land entwickeln (das WOCHENBLATT berichtete). Zu Beginn des Projekts wird festgestellt, welche Klimaschutz-Maßnahmen in den Dörfern bereits laufen. Mögliche Lösungen, um Energie zu sparen gehören ebenfalls zum Konzept. Die Politiker bilden bis zur Auftaktveranstaltung eine Koordinierungsgruppe.
Die fünf Vertreter für Horneburg sind gewählt. Es sind Biogasanlagenbetreiber und Landwirt Henning Brümmer von Gut Daudiek, Kreissparkassen-Filialleiter Stefan Moje, Photovoltaik- und Energie-Unternehmer Johannes Schliecker, die Logistikunternehmer Ralf und Martin Lemmermann (abwechselnd) sowie der ehemalige Bezirksschornsteinfeger Helmut Kopowski. Ersatzkandidat ist Schulhausmeister Andreas Löhden.
Je fünf Bürger aus jeder Kommune, die Bürgermeister, die Bauamtsleiter und Vertreter der örtlichen Energieversorger wirken in der Koordinierungsgruppe mit.