Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Kultur-Ausschuss Grünendeich plant Leuchtturmfest und neue Homepage

Rund um den Leuchtturm in Grünendeich findet am 13. Mai ein Fest statt
lt. Grünendeich. Auf Hochtouren laufen in Grünendeich derzeit die Planungen für das alljährliche Leuchtturmfest. Ein Datum steht bereits fest: Am Samstag, 13. Mai, dürfen sich Besucher auf ein buntes Programm am Oberfeuer Grünendeich im Kirchenstieg freuen, das der Kultur-Ausschuss der Gemeinde gerade zusammenstellt.
Im Rahmen des Straßenfestes ist der rot-weiße sechseckige Stahlgitterturm geöffnet. Wer möchte, kann die 168 Stufen der Wendeltreppe emporsteigen und von der Galerie aus die weite Aussicht über das Alte Land genießen.
Insgesamt ist das 1899 erbaute Leuchtfeuer vom Boden bis zur Wetterfahne 38,66 Meter hoch. Seit 1972 funktioniert der Leuchtturm per Fernsteuerung.
Neben den Vorbereitungen für das Leuchtturmfest beschäftigt sich der Kultur-Ausschuss außerdem mit dem Internet-Auftritt der Gemeinde. Ziel sei es, auf der Homepage der Samtgemeinde künftig aktuelle Termine zu veröffentlichen sowie den Bürgern Sitzungs-Protokolle zugänglich zu machen, so Ortsbürgermeisterin Inge Massow-Oltermann auf WOCHENBLATT-Nachfrage. Die Bürger sollen sich künftig noch besser darüber informieren können, was in ihrer Gemeinde los sei.