Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Rat beschließt Sanierungssatzung

lt. Horneburg. Jetzt kann die städtebauliche Sanierungsmaßnahme „Ortsmitte Horneburg“ offiziell starten. Eine entsprechende Sanierungssatzung hat jetzt der Fleckenrat beschlossen. Die Frist für Sanierungen in dem 18,17 Hektar großen Gebiet wurde auf 15 Jahre festgesetzt. Einstimmig beschlossen hat der Rat auch die Modernisierungsrichtlinie für das Fördergebiet „Ortsmitte Horneburg“. Darin werden Art und Umfang der Zuschüsse für Modernisierungsmaßnahmen an privaten Wohn- und Geschäftsgebäuden innerhalb des Fördergebietes geregelt. Außerdem wurden fünf Bebauungspläne im Sanierungsgebiet geändert. Künftig können so die Geschäftsräume im Erdgeschoss in der Langen Straße auch als Wohnraum genutzt werden.
Das Interesse an der Sanierungsmaßnahme ist offenbar groß. Zahlreiche Grundeigentümer haben sich bei der ersten Sprechstunde des Sanierungsträgers BauBeCon im Rathaus über das Förderprogramm informiert. Nähere Informationen unter www.horneburg.de/dorferneuerungstaedtebaufoerderung.htm