Bitte klicken Sie zur Auswahl auf eines der folgenden vier Logos:

Alles dreht sich ums Wasser: Horneburger feiern ihr Frühlingsfest

Mit ihren blauen Uniformen passend zum Motto Wasser gekleidet: die Mitglieder des Spielmannszuges
jd. Horneburg.

In jeder Hinsicht feucht-fröhlich wird es am Sonntag, 24. April, in Horneburg zugehen: Das nasse Element steht im Mittelpunkt des Frühlingsfestes, das der Förderverein Horneburg von 10 bis 17 Uhr auf dem Gelände am Handwerksmuseum (Marschdamm 2) ausrichtet. Das bunte Programm mit Spielen, Infoständen und Vorführungen steht unter dem Motto „Unser Wasser“.
Passend zum Leitthema ist unter anderem der Trinkwasserverband Stade mit seiner „Wasserbar“ vor Ort. Dort erhalten die Besucher jede Menge Informationen über die klare Flüssigkeit, die in manchen Regionen der Welt für etliche Menschen ein kaum erschwingliches Gut darstellt.

Hierzulande ist Wasser aber oftmals mit Spaß und Freizeit verbunden: So wird der Förderverein für das Freibad über den Stand der dortigen Sanierungsarbeiten berichten und die Mitglieder des örtliche Angelvereins „Petri Heil“ bauen einen Stand auf, um ihr abwechslungsreiches Hobby Sportfischerei zu präsentieren. Bei einem Zielwerfen mit der Angelrute kann man sein Geschick als Petri-Jünger unter Beweis stellen. Beim Wasser-Quiz ist schließlich jede Menge Wissen über das nasse Element gefragt. Zu gewinnen gibt es Freikarten für das Schwimmbad.

Auch das Handwerksmuseum hat an diesem Tag selbstverständlich seine Pforten geöffnet: Wer sich handwerklich betätigen möchte, kann unter der fachkundigen Anleitungen von David Grabauskas eigene Werkstücke an der Drechselmaschine herstellen. Außerdem steht ein Schmied an der historischen Esse im Handwerksmuseum. Ebenfalls im Museum servieren die Schützendamen ihren leckeren, selbstgebackenen Kuchen zu einem Becher duftenden Kaffee. Dazu spielen die „munteren Musikanten“.

Auf der Fläche rund ums Handwerksmuseum werden Stauden angeboten, es gibt Wurst vom Grill und die obligatorischen Pommes für die Kinder werden auch nicht fehlen. Auf ihre Kosten kommen die Kleinen auch beim Kinderkarussell, das unermüdlich seine Runden drehen wird. Mit einem Infostand werden die Familieninitiative Kunterbunt (Famini) sowie der Bürgerbus-Verein vertreten sein.

Einen musikalischen Leckerbessen sollten sich die Horneburger auf keinen Fall entgehen lassen: Um 11 Uhr tritt der Horneburger Spielmannszug auf. Die schmucken blauen Uniformen passen bestens zum Motto Wasser.